Ausflüge und Fliegerlager

Einen entscheidenden Beitrag zur Erfüllung der oben beschriebenen Ziele des VHF leisten die in unterschiedlichen Gegenden und zu verschiedenen Jahreszeiten durchgeführten Fliegerlager und Gemeinschaftsausflüge.

Sinn und Zweck dieser Veranstaltungen braucht man denen, die je dabeigewesen sind, nicht zu erläutern. Dabeisein heißt, sich selbst aktiv und planbar in die Gemeinschaft einzubringen. Dann eröffnet sich dem Teilnehmer Sinn und Nutzen der Fliegerlager von ganz alleine. Ohne unsere Fliegerlager, die samt und sonders ein durchschlagender Erfolg waren, wäre der VHF nicht so schnell zu der jetzigen soliden Gemeinschaft von Fliegerfreunden zusammengewachsen.

In den ersten fünf Jahren dienten unsere Fliegerlager vorwiegend der Ausbildung und Fortgeschrittenenschulung unseres Mitgliedernachwuchses. Wer nur im norddeutschen Flachland fliegen lernt, braucht Nachhilfe und Übung, aber auch eine Portion Selbstvertrauen, wenn er sich in fremden Landen und bergigen Gegenden zurechtfinden soll.

Nachdem unsere Piloten "flügge" geworden sind, dienen nun diesem Ziel drei weitere Veranstaltungen, die zur festen Einrichtung des Vereins geworden sind: - die "Vatertagstour" über Himmelfahrt, - der "Familienausflug" zu Pfingsten, - die "Herbstreise" zum Saisonabschluß.



Fliegerlager:

Nr. Jahr Zeitraum Ort Teilnehmer Flugstunden Flugzeuge Schulung
1 1987 08.- 16.08. Eggenfelden ca. 20 ca. 80 ECGL, ECWP, EFLA 3 Schüler
2 1988 29.07.-07.08. Eggenfelden ca. 30 über 100 ECGL, ECWP, EFLA 4 Schüler
3 1989 27.04.-07.05. Mengen ca. 25 144.15 ECGL, ECWP, EFLA, EGUF 3 Sch./ 2 PH
4 1989 12.- 23.07. Leutkirch ca. 30 139.10 ECGL, EFLA, EGUF, EOFS 4 Schüler
5 1990 24.05.- 04.06. Mengen 22 120 EFLA, EGUF, EMFX 2 Schüler
6 1990 02.- 12.08. Leutkirch ca. 15 ca. 65 EFLZ, EGUF  nein
7 1991 09.- 20.05. Mengen 26 76.27 EFLZ, EGUF, EABM  Ja
8 1991 16.- 20.08. Heringsdorf ca. 30 ca. 75 EFLZ, EGUF, EABM, ECWP  nein
9 1992 21.- 30.08. Coburg 14 43.5 EFLZ, EGUF,  nein
10 1993 15.- 23.05. Coburg 16 49 EFLZ, EABM, nein
11 1993 07.- 12.08. Vilshofen 12 36 EFLZ, EABM, nein
12 1994 16.- 31.07. Leutkirch 25 88 ETES, EABM, EGUF Ja
13 1995 21.- 31.07. Leutkirch 33 104.25 ETES, EABM, EGUF Ja/CVFR
14 1996 19.- 28.07. Leutkirch 23 64.12 ETES, ERHM, EGUF Ja
15 1997 25.07.- 03.08. Donaueschingen ca. 25 ca. 80 ETES, ERHM, EAZT Ja
16 1998 24.07.- 01.08 Randers 26 ca.60 ETES, ERHM, EAZT Nein
17 1998 01.11.- 15.11. Florida/Naples 12 ca.50 C 172, PA 28 Nein
18 1999 24.07.- 01.08. Aalen ca.22 83.24 ETES, ERHM, EGZT Ja
19 2000 22.07.- 30.07. Mengen 20 ca. 80 ETES, ERHM, EEZR Nein
20 2002 20.07.- 27.07. Eggenfelden ca. 15 ca. 60  ERHM, ETES, EOMR Nein
21 2003 19.07.- 28.07. Randers 14 ca. 30 EEZR, ERHM Nein
22 2003 01.11.- 16.11. Namibia 8 ca. 60 C 182, C172 Nein
23 2004 24.07.- 31.07. Hassfurt  27 ca. 50 D-ERHM, D-ETES Ja
24 2006 22.07.-30.07. Strausberg 14 ca. 35 D-ERHM, D-ETES, D-EFZF Nein
25 2007 14.07.-21.07. Bad Dürkheim 10 ca. 30 D-ETES, D-EFZF, E-EGUP Nein
26 2010 17.07.-25.07. Bad Dürkheim 13 ca. 25 D-ETES, E-EGUP Nein
27 2011 16.07.-23.07. Bad Dürkheim 10 ca. 18 D-ETES Nein
28 2013 06.07.-13.07. Höxter-Holzminden 9 ca. 12 D-ETES, D-EAOD Nein
29 2014 02.08.-08.08. Bad Dürkheim 10 ca. 14 D-ETES, D-EAOD Ja
30 2016 15.07.-21.07. Bad Dürkheim 12 ca.16 D-ETES, D-EAOD Ja
(Klaus-Rudolf Kelber,Stand Dezember 2016)


Seit der Gründung des Vereins werden Fliegerlager veranstaltet, um die Vereinsziele zu erfüllen. Sinn und Zweck dieser Veranstaltungen, nämlich Freude an gemeinsamen fliegerischen Erlebnissen und die Anregung interessanter fliegerischer Vorhaben, brauche ich denen, die schon einmal dabei waren, nicht zu erläutern. Unsere Fliegerlager sind unverzichtbar, wollten wir nicht unsere Vereinsziele aufgeben.

Ich appeliere deshalb an alle Fliegerfreunde, besonders natürlich an die, die bisher noch kein Fliegerlager erlebt haben, an der nach meiner Auffassung wichtigsten Veranstaltung des VHF teilzunehmen. Nur wenn die Mehrheit der Mitglieder hinter dieser Zielsetzung steht, gibt es den Funktionsträgern im Verein die notwendige Motivation, um ehrenamtlich für die Gemeinschaft tätig zu sein.

Für ca. 480 Mitglieder, Angehörige und Gäste waren die bisherigen Fliegerlager unvergessliche Erlebnisse. Zur Erinnerung daran und als Anreiz für eine künftige Teilnahme habe ich eine Aufstellung der Fliegerlager verfasst.

weiter: Europaflüge »