Mitglied werden

Pilot(inn)en, Pilot(inn)en in spe und auch auf "platonische Weise" am Flugsport Interessierte sind herzlich willkommen. Wie unter Ausbildung angesprochen können Mitglieder im VHF die PPL und die CVFR-Lizenz erwerben. Wenn Sie schon Inhaber einer Lizenz sind und Interesse haben, bei uns Mitglied zu werden, können Sie gern einen Termin vereinbaren, um unsere Flugzeuge zu sehen oder auch einen Flug zu begleiten.

In einem persönlichen Gespräch mit einem unserer Vorstandsmitglieder werden Sie über die Satzung, Flugbetriebsordnung und Geschäftsordnung informiert werden. Sie brauchen dann nur einen Aufnahmeantrag auszufüllen und eine Eintrittserklärung zu unterschreiben. Es werden selbstverständlich die üblichen Dokumente verlangt.

Nach der finanziellen Abwicklung bekommen Sie eine Mitgliedsnummer und können damit das Buchungssystem benutzen.

Auch eine Telefonliste steht Ihnen zur Verfügung, unter der Sie jederzeit z. B. einen Fluglehrer anrufen können, um einen Checkflug zu vereinbaren. Alle Lehrer sind bei uns kostenlos.

Sie erhalten per E-mail wichtige Nachrichten und haben Zugang zum Mitgliederteil der Homepage.

Kostenübersicht
Einmalige Aufnahmegebühr EUR 770,-
Jahresmitgliedsbeitrag EUR 144,-
Jährliche Fixkostenpauschale EUR 960,-

Alle Vereinsmitglieder stellen dem VHF e.V. für die Dauer der ordentlichen Mitgliedschaft ein unverzinstes Investitionsdarlehen in der Höhe von €1250,- zur Verfügung.

Flugstundenpreise
TB 10EUR  150,-
C152EUR  120,-

Es wird in Quartalen abgerechnet und eine Einzugsermächtigung ist Bedingung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie noch Fragen, dann wenden Sie sich bitte an uns.








Flugzeuge vor der Halle




Europaflüge und Fliegerlager »